SDP – Die Unendlichste Tour in Bamberg

350 Millionen Views auf YouTube, ungezählte Headliner-Slots auf diversen Festivals sprechen eigentlich eine klare Sprache. Dennoch ist „die Bekannteste Unbekannte Band der Welt“ in der hiesigen Medienlandschaft eher noch unter dem Schirm, obwohl ihr Weg doch steil nach oben geht.

Und so kam es, dass die Westberliner Kultband auf ihrer „Unendlichsten Tour 2020“ einen Stop in Bamberg einlegten und tief in ihr Repertoire aus 21 Jahren Bandgeschichte griffen.

257ers @ Brose Arena Bamberg by Michaela Mayer

Zuvor heizten aber die 257ers mal die Brose Arena vor und animierten die Menge zum tanzen, singen und feiern. Weitere Bilder findet ihr hier: http://livesound-magazine.com/gallery/257ers-brose-arena-bamberg-2020

Dann aber ging es los. Pünktlich um 20 Uhr stürmten Vincent und Dag die Bühne und nachdem der Vorhang fiel gab es kein Halten mehr.

Mit einem perfekten Sound und einer grandiosen Show mit Konfetti, Pyrotechnik, tollem Bühnenaufbau brachten sie die Menge zum Mitsingen und mitfeiern.

Songs wie „ich bin eine Biene“, „ne Leiche“, „eigentlich wollte ich nie ein Liebeslied schreiben“, „ich will nur dass du weißt“, „ich muss immer an dich denken“ luden zum Mitsingen ein, aber auch für die einen oder anderen romantischen Gefühle.

Danach ging es wieder weiter mit fetter Party und Hits aus dem Album „Die unendlichste Geschichte“.

Leider war nach 2 h und zwei Zugaben die Party auch schon wieder vorbei. Die unendlichste Geschichte von SDP wird aber definitiv weitergehen.

Weitere Bilder sind hier zu finden: http://livesound-magazine.com/gallery/sdp-brose-arena-bamberg-2020

Bericht und Bilder: Michaela Mayer